Boomtown

Sicherlich hat Shanghai nicht die Geschichte und die Bauwerke wie Peking doch dennoch hat diese Stadt eine ganz eigene andere Geschichte. Ihr Stadtbild ist geprägt vom westlichen Einfluss der letzten 200 Jahre.
Sie ist Chinas Boomtown und die kommende Megametropole in der Welt. Shanghai wird sicherlich in den nächsten Jahren zu der Stadt heranwachsen, wo man sein muss, wenn es Erfolg geben soll.

Shanghai ist geprägt von der Wirtschaft und ihren Begleiterscheinungen. Das Stadtbild verändert sich rasend schnell und kann einen Besucher durchaus verwirren. Lieb gewonnene kleine Fleckchen des alten Shanghai können beim zweiten Besuch ein Jahr später schon wieder völlig anders aussehen. Diese Schnelligkeit hat natürlich auch ihre Vorteile, so ist die Skyline der Stadt beeindruckend schön und bei Nacht atemberaubend. Die Lichterketten von Shanghai erinnern an andere mega Metropolen wie New York oder auch London und natürlich Hongkong.

Zu den beliebtesten Touristen Attraktionen Shanghais zählen damit natürlich die Wolkenkratzer der Stadt. Sei es nun der Oriental Pearl Tower mit seiner wunderschönen Silhouette oder das imposante Shanghai World Financial Center, das zu den höchsten Gebäuden dieser Erde zählt. Shanghai hat jedoch noch viel mehr, als nur moderne Wolkenkratzer zu bieten.

Webtipp: Südafrika Ferien

Die Stadt ist zwar sehr westlich geprägt hat sich jedoch einige Oasen der Tradition bewahrt wie die Long-Hua-Pagode, die bereits aus der Zeit der Song-Dynastie stammt. Shanghai ist jedoch auch weltberühmt für seine ständigen großartigen Veranstaltungen wie beispielsweise das alljährliche Formel Eins Rennen. Der Große Preis von China findet auf der Rennstrecke in der Nähe von Shanghai statt und zieht jährlich Tausende von Menschen in seinen Bann.